×

Kleinere Wanderungen, z.T. mit Bus/PKW kombiniert

Fischen Ortszentrum

Rundweg Fischen:

Vom Kurhaus Fiskina führt der Weg Richtung Weidach-Naturpark, über die Rossbrücken, vorbei am Kinderspielplatz. Sie biegen links in den Wiedenweg nach Fischen-Au ein und nochmals links vor der Illerbrücke in den Illerdammweg Richtung Altstädten/Sonthofen. Auf Höhe Weiler gehen Sie links an den Gewächshäusern vorbei direkt in den Ortsteil Weiler.

An der Kapelle links Richtung Ortsausgang. Kurz vor der Brücke rechts den Damm entlang bis zur Straße. Dieser folgen Sie in Richtung Untermühlegg, bis Sie die Abzweigung zum Golfhaus erreichen. Hier gehen Sie linker Hand auf den Achdamm und wandern am Bach entlang bis zum Waldhäusle. Hier nehmen Sie den Weg über die Brücke und kommen geradeaus in den Achweg, der Sie direkt zurück nach Fischen führt.

Judenkirche

Judenkirche:

Vom Haus des Gastes in Obermaiselstein führt der Weg links an der Minigolfanlage vorbei und weiter vorbei an den Hirschsprungstuben über die Riedener Wiesen. Über den Sagenweg gelangen Sie zum Hirschsprung und folgen rechter Hand der Straße in Richtung Tiefenbach.

Kurz vor dem Ortseingang (an der Bushaltestelle) führt ein Wiesenweg in Richtung Wasach und Judenkirche. Von hier aus geht es weiter Richtung Berggasthof Jägersberg und zurück über Langenwang nach Fischen.

Am Moorweiher im Herbst

Rundweg Schöllanger Burgkirche:

Vom Kurhaus Fiskina führt Sie der Weg Richtung Weichach-Naturpark, über die Rossbrücken vorbei am Kinderspielplatz. Sie biegen links in den Wiesenweg nach Fischen-Au ein. Sie überqueren die Illerbrücke und biegen gleich danach rechts ab, Richtung Eisstockplatz und Auwaldsee.

Folgen Sie dem sanft ansteigenden Weg hinauf zum markanten Aussichtspunkt Schöllanger Burgkirche. Zurück gehen Sie anfangs wieder den schon bekannten Weg biegen diesmal aber nicht links ab, sondern wandern in Richtung Widum. Folgen Sie der Beschilderung über die Weisenwege nach Schöllang. Von dort führt Sie ein wenig befahrender Weg zurück nach Fischen-Au und somit wieder nach Fischen.

Wasserfall

Hinanger Wasserfälle:

Vom Kurhaus Fiskina nehmen Sie den Weg Richtung Weidach-Naturpark, über die Rossbrücken, vorbei am Kinderspielplatz. Links einbiegen in den Wiesenweg nach Fischen-Au und nach der Illerbrücke wieder links auf den Illerdamm. Nach ca. 2km zweigt der Weg in Richtung Osten ab, nach Oberthalthofen.

Nehmen Sie den Weg am kleinen Feuerwehrhaus vorbei über den Bichhof Richtung Hinang. Durchqueren Sie den Ort und gehen weiter in Richtung Hochweiler. Ca 400m nach dem Ortsausgang Hinang führt rechts der Weg zu den Hinanger Wasserfällen und weiter zur Sonnenklause (Mittwoch Ruhetag). Über den Höhenweg erreichen Sie Schöllang. Über Au führt der Weg zurück nach Fischen.

Zierkirsche im Garten

Josephskapelle in Unterthalhofen:

Vom Kurhaus Fiskina führt der Weg Richtung Weidach-Naturpark, über die Rossbrücken, vorbei am Kinderspielplatz. Sie biegen links in den Wiesenweg nach Fischen-Au ein und nach der Illerbrücke wieder Links auf den Illerdamm.

Nach ca. 800m kommen Sie zu einer kleinen Holzbrücke. Dort biegen Sie in den Wiesenweg ein, der nach Unterthalhofen führt. Die Josephskapelle finden Sie in der Mitte des Ortsteils.

Steinbock

Wittelsbacher Höhe

Am westlichen Ortsausgang von Sigishofen führt ein ausgebauter Waldweg nach Schweineberg. Genießen Sie die traumhafte Aussicht auf der Wittelsbacher Höhe (882m) mit Rundblick auf das gesamte obere Illertal.

An der Wegkreuzung oberhalb der Wittelsbacher Höhe erreichen Sie Westerhofen in nördlicher Richtung oder Schweineberg/Tiefenberg/Ofterschwang in westlicher Richtung.

Moorweiher mit Rubihorn

Tiefenberger Moor:

Vom Kurhaus Fiskina führt Sie der Weg Richtung Weidach-Naturpark, über die Rossbrücken, vorbei am Kinderspielplatz. Sie biegen links in den Wiesenweg nach Fischen-Au ein und folgen dem Illerdammweg links vor der Illerbrücke in Richtung Fischen-weiler. Auf der Höhe Weiler gehen Sie links an den Gewächshäusern vorbei, direkt in den Ortsteil Weiler.

An der Kapelle beigen Sie rechts ab und laufen geradeaus weiter durch den Wald in Richtung Tiefenberg. Passieren Sie den Parkplatz, gehen Sie links und biegen nach 150m rechts in die Moorrunde, Richtung Dietrichs, ein. In Dietrichs biegen Sie rechts ab und gehen an der Kapelle vorbei Richtung Riedle/Untermühlegg, von hier am Golfplatz vorbei nach Gundelsberg. Der Weg führt Sie am Waldhäusle vorbei und über den Achweg geradeaus zurück nach Fischen.

Kontakt

Ferienmanagement Alpentraum
Uta Klein
Hauptstrasse 15
87538 Fischen
Deutschland
Tel. +49 8326 3843136
Fax +49 8326 3843137
Mobil +49 170 2008352

Unsere Aktionswochen für Sie:

Ab 7 Tagen Aufenthalt erhalten Sie eine Übernachtung gratis!

2020: 04.01. - 25.01. / 18.04. - 09.05. / 24.10. - 12.12.
2021: 09.01. – 23.01. / 10.04. – 01.05. / 30.10. – 04.12.

Dafür stehen wir:

  • Bestpreis Garantie bei Direktbuchung über uns
  • Persönliche Betreuung durch die Alpenträumer
  • Keine Anzahlung im Vorfeld
  • Moderne und zeitgemäße Einrichtung
  • Klassifizierung (Sterne) ist ein "Muss"
  • hochwertige Bettwäsche/Handtücher
  • Jede Wohnung mit eigenem Parkplatz
  • Alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
  • gratis WLAN